Trauringe-Eheringe-Ringkästchen

Was macht eine freie Trauung aus?

Wenn ich an eine freie Trauung denke, fallen mir Worte ein wie persönlich, authentisch, fröhlich, lebhaft, bunt, vielfältig, emotional, unkonventionell - frei eben.

Bei einer freien Trauung ist so ziemlich alles erlaubt – ihr entscheidet über den Ort des Geschehens, den Ablauf, die Inhalte, Rituale und Beiträge.

Am wichtigsten dabei ist, dass ihr als Brautpaar im Mittelpunkt steht – es geht um eure gemeinsame Geschichte, darum wie ihr euch kennen und lieben gelernt habt, was ihr gemeinsam erlebt habt und was euch verbindet.

Genauso individuell wie eure Beziehung kann auch eure freie Trauung sein. Eure Wünsche stehen an vorderster Stelle.

Eine freie Trauung ist nicht rechtskräftig. Die rechtmäßige Eheschließung findet also auch hier im Standesamt statt. 

Bei einer freien Trauung geht es um viel mehr als darum, die Ehe auf dem Papier zu besiegeln. Mit einer freien Trauung zeigt ihr euch und euren Liebsten ganz offen eure Liebe, ihr bekräftigt diese auf eine Art, die ihr selbst bestimmt und bei der ihr allen Gestaltungsspielraum habt, den ihr euch wünscht. Die Zeremonie lebt von eurer Liebe, euren Erfahrungen als Paar und als Individuen und davon, was ihr euch von eurem großen Tag erwartet.

Eure freie Trauung ganz nach euren Vorstellungen 

Ringkästchen-Ringträger-Trauringe

Damit eure Eheschließung rechtmäßig ist, traut ihr euch zunächst im Standesamt. Den Ringwechsel könnt ihr als symbolischen Akt gerne während der freien Trauung wiederholen - es ist jedoch absolut kein Muss. 

Brautpaar-hält-Händchen

Der Ablauf eurer Zeremonie wird von euch selbst bestimmt. Ihr entscheidet, ob und an welcher Stelle ihr euch ein Eheversprechen geben möchtet, ob Beiträge von euch selbst oder euren Gästen erwünscht sind, ob ihr Symbole oder Rituale mit einbauen möchtet und wie die musikalische Untermalung aussehen soll.
Was auch immer euch vorschwebt, soll an eurem großen Tag möglich sein.

Hochzeit-Weingut-Hochzeitslocation

Wo möchtet ihr euch mit mir trauen?
Der Ort ist ganz egal - ob Weingut, grüne Wiese oder der eigene Schrebergarten, ich freue mich als Traurednerin an eurer Seite sein zu dürfen. 

Bilder: Bianca Schmidt

Traut euch mit Tine - freie Traurednerin | info@christine-reichert.de | 

Orli-Torgau-Straße 39 - 54294 Trier