Freie-Traurednerin-Hochzeitsrednerin

Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Leben

Ich bin Tine, 31 Jahre alt und komme ursprünglich aus einem kleinen Dorf im schönen Taunus. Aufgewachsen bin ich mit 4 älteren Geschwistern und ich liebe den Trubel in einer Großfamilie. Mit meinen Nichten und Neffen ist immer was los und es wird definitiv nie langweilig. 

Nach meinem Studium zur Konferenzdolmetscherin in Heidelberg hat die Liebe mich nach Trier gezogen, wo ich mit meinem Freund und unseren zwei Katzen lebe.

Ich lese unglaublich gerne – von Thrillern, über historische Romane bis hin zu den schönsten Liebesgeschichten – ein Buch kann mich in eine andere Welt versetzen und ich kann mich in guter Literatur stundenlang verlieren.

Meine Freizeit verbringe ich zudem am liebsten mit Freunden bei einem Spieleabend, einem Glas Wein oder einem ausgiebigen Brunch.

Außerdem bin ich ein totaler Naturmensch. Ob beim Joggen, Radfahren, Spazieren oder einer ausgiebigen Wanderung – in der Natur finde ich Ruhe, Inspiration für neue Ideen und den perfekten Ausgleich zum Büroalltag vorm Computer. 

Ich liebe den Sommer mit seinen langen, lauen Abenden, Grillfesten und Entspannen in der Hängematte. Trotzdem bin ich auch ein Winterkind - zwangsläufig vielleicht, weil ich im Dezember Geburtstag habe. 😊 Ich liebe es, mich mit einem Buch, einer Tasse Tee oder Kakao und einer Wärmflasche auf die Couch zu fläzen, wenn es draußen kalt und grau ist. 

Reisen, das Entdecken neuer Orte und gutes regionales Essen bedeuten für mich echte Lebensqualität. Vor allem, wenn es um Desserts aus anderen Ländern geht, bin ich kaum zu stoppen. 😀

Wie kam ich zu der Entscheidung freie Traurednerin zu werden?

Braut-Trauzeugin-Brautkleid-Schleier-Blumenkranz

Schon immer waren Sprachen meine Leidenschaft – in der Schule war ich in Mathe eine Null, aber das Schreiben von Aufsätzen und Erörterungen war genau mein Ding.

Für mich ist Sprache viel mehr als nur ein Kommunikationsmittel: durch Sprache vermitteln wir Botschaften und Informationen, genauso aber auch Gefühle, Meinungen und unsere Stimmung. 

Um meine Liebe zur Sprache auch im Beruf anwenden zu können, habe ich Übersetzen und Konferenzdolmetschen in Heidelberg studiert. 
Während meines Studiums habe ich dann auch Freude am Sprechen vor großen Gruppen gefunden.
   
 Hauptberuflich arbeite ich in der Fondsindustrie, wo ich den ganzen Tag viel mit Zahlen, regulatorischen Themen und Daten zu tun habe. Kreativität steht da nicht unbedingt an erster Stelle, weshalb ich schon seit längerer Zeit überlegt habe, wie ich diesen Ausgleich hinbekommen kann.
 
 Vor einiger Zeit besuchte ich die freie Trauung einer guten Freundin. Ich war in meinem Leben schon auf unzähligen Hochzeiten, aber diese hat mich berührt wie keine andere zuvor. Die Zeremonie und die Traurede waren authentisch, lustig und wunderschön. Die Rede war perfekt auf das Paar zugeschnitten, hat von dessen Höhen und Tiefen erzählt und man hatte das Gefühl die Rednerin und das Paar würden sich seit Jahren kennen.
 
 Nach dieser Hochzeit formte sich in meinem Kopf eine Idee: Wie schön wäre es doch, selbst Traurednerin zu werden und Paare am schönsten Tag ihres Lebens zu begleiten?
 
 Den Entschluss, dieser fixen Idee tatsächlich nachzugehen, fasste ich dann eines Tages während einer Joggingrunde im Park. 
 
 Neben meinem Hauptberuf möchte ich nun also etwas fürs Herz tun. 
 Ich möchte als freie Traurednerin genau das schaffen, was die Rednerin bei der Hochzeit meiner Freundin hinbekommen hat – ich möchte eure Geschichte so authentisch wie möglich erzählen, möchte eure Hochzeit mit euch gemeinsam zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und dafür sorgen, dass ihr Gänsehautmomente erlebt. 


Bild: Bianca Schmidt

Habe ich euer Interesse geweckt? 

Dann schickt mir gern eure Kontaktdaten, damit wir uns kennenlernen können. Ich freue mich riesig auf einen ersten Plausch mit euch bei Kaffee, Tee, Wein oder was auch immer und bin gespannt auf eure Geschichte. 

Traut euch mit Tine - freie Traurednerin | info@christine-reichert.de | 

Orli-Torgau-Straße 39 - 54294 Trier